Braufässchen 5 Liter Bierbrauset: Unser Liebling im Brauset-Vergleich

braufaesschen-5-liter-bierbrauset

Der Sieger Braufässchen im Bierbrauset-Vergleich 2017

Das Braufässchen mit seinem Motto „Brau dir dein eigenes Bier“ hat es verdient als „Liebling“ unseres Bierbrauset Vergleich bezeichnet zu werden. Wir zeigen euch warum:

Bier selber zu brauen war bisher meist sehr kompliziert und aufwendig. Dass es auch anders geht, zeigt das Münchner Start-up Unternehmen mit der Entwicklung eines neuen Brauverfahrens im 5 Liter Fass für den Heimgebrauch. Das Besondere an diesem Bierbrauset ist, dass das Bier aus dem Behälter getrunken (gezapft) wird, in dem es gebraut wurde. Zudem sind keine Vorkenntnisse im Bereich Bierbrauen nötig – das Brauen war noch nie so einfach!

Zum Unternehmen Braufässchen

Die drei Gründer und Erfinder des Braufässchens Wolfgang Westermeier, Ping Lu und Dominik Guber lernten sich während ihres Studiums am Gründerzentrum der Technischen Universität München kennen. Sie waren unzufrieden mit dem Einheitsgeschmack des industriell hergestellten Bieres und machten sich an die Erfindung eines eigenen Bierbrausets.

Das Bierbrauset „Braufässchen“ stammt vom 2012 gegründeten Unternehmen Customized Drinks GmbH. Das Unternehmen hat seinen Sitz in der bayerischen Landeshauptstadt München. Aktuell arbeiten dort sechs fest angestellte Mitarbeiter. Spezialisiert hat sich Customized Drinks GmbH auf die Herstellung von Bierbrausets.

Das Herausforderungslevel des Braufässchens

Das Herausforderungslevel ist beim Braufässchen sehr gering. Somit ist es ideal für Einsteiger und solche, die das Bier selber brauen ausprobieren möchten.
Hobbybrauer, die vor dem Aufwand, den das Brauen mit sich führen kann, zurückschrecken, sind hierbei gut beraten.

Der Preis

Das Braufässchen ist in der Grundausstattung schon ab ca. 30 Euro im Onlinehandel bei Amazon zu erwerben. Abhängig von den gewünschten Extras (darunter zahlreiche Geschmacksvariationen) steigt der Preis. Die zu wählenden Extras bewegen sich im Kostenbereich zwischen 2 und 4 Euro.

Preis-Leistungs-Check

Den Preis-Leistungs-Check muss natürlich jeder Hobbybrauer und Super Griller für sich persönlich machen, ein Liter Bier im Braufässchen gebraut kostet ca. 7 Euro. Im Vergleich zu anderen Brausets sind die Kosten etwas höher. Zu beachten ist hierbei allerdings der geringere Arbeitsaufwand.

Dauer des Brauprozess mit dem Braufässchen

Mittels des Braufässchen Bierbrausets lässt sich Bier in nur 7 Tagen brauen. Kein anderes Bierbrauset braut Bier in einer so kurzen Zeitspanne in einer vergleichbaren Qualität. Je nach Sorte kann sich die Brauzeit um ein paar Tage verlängern.

Der Lieferumfang

Bei Kauf des Sets kann man Zutaten frei auswählen. Die Firma bietet eine große Anzahl an Geschmacksvariationen (über 200.000 verschiedene Geschmackssorten).

Wie funktioniert’s?

Das Brauen mit dem Braufässchen ist so einfach wie das anschließende Bier konsumieren. Die mitgelieferte Bedienungsanleitung ist einfach nachvollziehbar. Die Zutaten werden wie in der Beschreibung aufgeführt in das mit gelieferte Metallfass gegeben. Anschließend werden diese mit Wasser vermischt und alles gut geschüttelt. Nach der vorgegeben Brauzeit von ca. 7 Tagen ist das Bier verzehrfertig.
Das Fass in dem das Bier gebraut wird und nach dem Brauprozess ausgeschenkt wird, ist nur zum einmaligen Gebrauch geeignet.

Zusammenfassung und Fazit

Mittels eines Bierbrausets war selber brauen noch nie so einfach. Ein nach eigenen Wünschen gebrautes Bier ist mit wenig Aufwand innerhalb nur einer Woche möglich.
Im Vergleich zu anderen Sets sind die Kosten pro gebrautem Liter etwas höher angesetzt, der deutlich geringere Aufwand wiegt das jedoch auf. Dank der zahlreichen Geschmackssorten ist für jeden etwas dabei.
Uns überzeugte die simple Handhabung und das Komplettpaket sowie die Qualität!

Viel Spaß beim Bier brauen und Grillen!

Wolfgang Westermeier, einer der Gründer des Braufässchens im Interview mit den Super Grillern.

Schaut euch auch unsere anderen Sets im Bierbrausetvergleich an!

schwachnicht so gutgutsehr gutperfekt