Chinakohlsalat mit Mandarinen – Einfaches Salat Rezept

chinakohlsalat mit mandarinen

Der Chinakohlsalat mit Mandarinen ist eine tolle Alternative zu herkömmlichen Blattsalaten, denn der Salat bleibt selbst mit Dressing angemacht über mehrere Stunden lang frisch und ist so die perfekte Beilage für lange Grillabende.

Zutaten für den Chinakohlsalat mit Mandarinen

MengeZutaten
300 gChinakohl
4Mandarinen oder 1 Dose
1Orange
200 gJogurt
Salz, Pfeffer

Schwierigkeit des Chinakohlsalat mit Mandarinen

Das Herausforderungslevel des Salats ist gering. Die Vorbereitungs und Arbeitszeit beträgt zusammen ca. 15 Minuten.

Zubereitung Chinakohlsalat mit Mandarinen

Den Chinakohl putzen und in feine Streifen zupfen oder schneiden und in eine große Salatschüssel geben. Die Mandarinen schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Alternativ die Mandarinen aus der Dose benutzen, wir empfehlen euch aber frische Zutaten zu verwenden. Die Mandarinenstücke zum Chinakohl in die Schüssel geben und beides gut miteinander vermischen.

Die Orange auspressen und den daraus gewonnen Saft mit dem Joghurt verrühren. Die Orangen-Jogurt Mischung nun als Dressing unter den Salat mischen.

Je nach Geschmack noch etwas mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Bis zum Servieren auf eurer Grillparty solltet Ihr den Chinakohlsalat an einem kühlen Ort ziehen lassen.

Tipp: Wem Mandarinen im Salat geschmacklich nicht zusagen oder zu langweilig sind, kann auch statt Mandarinen zwei Äpfel in den Salat mischen oder zusätzlich dazu geben.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Ausprobieren!

Schaut euch auch unsere anderen köstlichen Salate und leckeren Grillrezepte an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

schwachnicht so gutgutsehr gutperfekt